Thilo Kehrer (r.) soll PSG ebenso verlassen wie DFB-Kollege Julian Draxler.
  • Thilo Kehrer (r.) soll PSG ebenso verlassen wie DFB-Kollege Julian Draxler.
  • Foto: imago/RHR-Foto

Beim PSG abgeschrieben: West Ham United heiß auf deutschen Nationalspieler

Der beim französischen Fußball-Meister Paris Saint-Germain nicht mehr gesetzte deutsche Nationalspieler Thilo Kehrer wird mit einem Wechsel in die englische Premier League in Verbindung gebracht. Laut „Sky Sports“ hat der Londoner Club West Ham United ein Angebot für den Verteidiger abgegeben.

Zuletzt hatte es auch Gerüchte um einen Transfer zum FC Sevilla gegeben. Diese hatte Kehrer von sich gewiesen.


Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Jeden Freitag liefert Ihnen die Rautenpost Analysen, Updates und Transfer-Gerüchte. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach. Hier klicken und kostenlos abonnieren.


Der 24 Jahre alte Abwehrspieler spielt trotz eines bis 2023 laufenden Vertrages derzeit keine Rolle beim neuen PSG-Trainer Christopher Galtier.

Das könnte Sie auch interessieren: Eintracht-Boss über Kostic-Transfer: „Zeigt, wie versaut das Geschäft ist”

Kehrer muss wie Teamkollege Julian Draxler in einer separaten Gruppe trainieren. (dpa/fs)

Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp