• Football-Star George Kittle will seiner Ehefrau bei ihrer Bikini-Karriere zum Durchbruch verhelfen.
  • Foto: Instagram/Claire Kittle

Für ihre Bikini-Karriere: Football-Star setzt sexy Ehefrau gekonnt in Szene

San Francisco –

Ihr Mann gehört in der NFL zu den großen Stars der Saison, hatte als Tight End maßgeblichen Erfolg am Einzug der San Francisco 49ers in den Super Bowl am 2. Februar gegen Kansas City.

Doch während George Kittle (26) den großen Durchbruch bereits geschafft hat, wartet Ehefrau Claire noch auf ihren steilen Aufstieg. Dabei können sich ihre vielen Bikini-Schnappschüsse aus Urlaubsparadiesen durchaus sehen lassen.

George Kittle und Ehefrau Claire wollen gemeinsam durchstarten

Nicht umsonst will Kittle seiner Frau dabei helfen, es mit heißen Aufnahmen in die begehrte Sportzeitschrift „Sports Illustrated“ zu schaffen.

Auch wenn ein vor zwei Jahren am Strand aufgenommenes Demo-Video nicht den gewünschten Erfolg brachte, arbeiten beide weiter fleißig an den richtigen Bewerbungsfotos.

Zuletzt zeigte Kittle ihre Schokoladenseite im knappen Bikini am Beckenrand eines Pools – in Szene gesetzt von ihrem Mann, der andere Frauen direkt auf Ideen bringt: „Ich muss meinen Mann auch zu meinem Instagram-Fotografen machen“, schreibt eine begeisterte Anhängerin.

George Kittle setzt Ehefrau Claire in scharfen Posen gekonnt in Szene

Und nicht nur wie auf diesem Bild aus den Flitterwochen lassen es sich beide gutgehen.

Egal ob im türkisen Meer auf den Bahamas oder vor Palmen am Traumstrand: Kittle wirft sich im engen Bikini in Schale und ihr Mann drückt begeistert auf den Auslöser.

Beim Super Bowl könnte er sich mit dem Sieg einen großen Traum erfüllen. In der langen Winterpause wäre dann genug Zeit, die Wünsche seiner hübschen Gattin noch einmal in Angriff zu nehmen. (bc)

Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp