x
x
x
Fabian Hürzeler schaut nachdenklich
  • Nachdenklich: Der Wechsel von St. Pauli-Trainer Fabian Hürzeler nach Brighton lässt auf sich warten – platzt er gar?
  • Foto: WITTERS

paidBrighton unter Druck: Jetzt kommt Bewegung in den Millionen-Poker um Hürzeler

Es ist unstrittig, dass Fabian Hürzeler ziemlich genau das Trainerprofil des englischen Premier-League-Klubs Brighton & Hove Albion erfüllt und ein passender Nachfolger des abgewanderten Roberto De Zerbi wäre. Der Konjunktiv ist in diesem Fall bedeutsam, denn der Wechsel von St. Paulis Aufstiegstrainer zu den „Seagulls“ ist nach wie vor nicht in trockenen Tüchern. Er droht sogar zu platzen, wenn sich die Engländer beim Ablösepoker nicht entscheidend bewegen. Hat Brighton noch eine Alternative? Der Insel-Klub steht unter Druck. Auch wenn er einem Profi-Pokerspieler gehört, könnte er sich verzocken.


Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp