Fabian Hürzeler mit Connor Metcalfe im Gespräch
Fabian Hürzeler mit Connor Metcalfe im Gespräch
  • Fabian Hürzeler gibt Connor Metcalfe Anweisungen. Der neue Coach setzt auf den Australier.
  • Foto: WITTERS

paidMetcalfe schwärmt: „Fabian Hürzeler schenkt mir Vertrauen“

Zeit für eine andere Sportart hat er gerade nicht. Auch nicht, obwohl sie live im TV kommt und in seiner australischen Heimat stattfindet, an seinem langjährigen Lebensmittelpunkt gar. „Nein, ich schaue momentan kein Tennis“, erklärt Connor Metcalfe, der aus seiner Zeit bei Melbourne City FC und etlichen Besuchen bei den Australian Open aber weiß: „Es ist wirklich schön dort mit vielen Food Trucks und Live-Musik, man kann den Spielerinnen und Spielern beim Training zuschauen.“ Wer ihm dieser Tage beim Training des FC St. Pauli zuschaut, sieht einen anderen, deutlich auffälligeren Profi als noch in der Hinrunde. Metcalfe ist einer der Gewinner der Vorbereitung, doch der Weg dorthin war lang und beschwerlich, wie er der MOPO im Interview erklärte.

Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp