x
x
x
Adam Dzwigala, Oladapo Afolayan, Manolis Saliakas, Torschuetze Philipp Treu, Etienne Amenyido, Jackson Irvine
  • Der FC St. Pauli geht als Tabellenzweiter in die Winterpause.
  • Foto: WITTERS

paidKommentar: St. Paulis Leistung kann gar nicht hoch genug gelobt werden

Die Stimmungslage in Teilen der Öffentlichkeit regt zum Nachdenken an in den letzten Tagen und Wochen. Sie gewinnen Spiele trotz drückender Überlegenheit nicht, können nicht mehr zu null spielen, lassen Punkte liegen, einzelne Akteure sind in ihrer aktuellen Verfassung nicht konkurrenzfähig – ohne Blick aufs Tableau hätte man den Eindruck gewinnen können, der FC St. Pauli schleppe einen zum Bersten gefüllten Sack an Problemen mit in die kurze Winterpause.

Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp