Andreas Bornemann
  • St. Paulis Sportchef Andreas Bornemann
  • Foto: WITTERS

paidSt. Pauli legt nach: Beim nächsten Transfer sieht es gut aus

Da war es nur noch einer. Peu à peu haben sich St. Paulis sportlich Verantwortliche durch den Wust an auslaufenden Verträgen gearbeitet und die dazugehörigen Gespräche geführt. Seit Mittwoch ist offiziell, dass Adam Dzwigala – wie die MOPO bereits am Sonntag berichtete – beim FC St. Pauli bleibt. Damit ist einzig die Zukunft von Eigengewächs Jannes Wieckhoff noch ungewiss. Derweil verdichten sich die Anzeichen für einen Wechsel eines weiteren Spielers ans Millerntor.