x
x
x
Im Achtelfinale des DFB-Pokal stand Dennis Smarsch im Tor – und freut sich jetzt auf die nächste Runde.
  • Im Achtelfinale des DFB-Pokal stand Dennis Smarsch im Tor – und freut sich jetzt auf die nächste Runde.
  • Foto: imago/Revierfoto

paid„Das sind Spiele fürs Leben“: St. Paulis Pokal-Torwart hat in Berlin ein Heimspiel

Eines hat Dennis Smarsch seinen Mitspielern beim FC St. Pauli in dieser Saison voraus: er ist noch unbesiegt. Mehr noch: er hat jedes seiner Spiele gewonnen. Im DFB-Pokal ist Smarsch die Nummer eins der Kiezkicker und fiebert dem Viertelfinale bei Union Berlin entgegen, in seiner Heimatstadt, beim Erzrivalen seines Ausbildungsvereins Hertha BSC. Vor dem Cup-Kracher spricht der ehrgeizige Torwart in der MOPO über Lust und Last seiner Teilzeit-Rolle, Ansprüche, Ziele und ganz spezielle Erinnerungen an den Pokal-Gegner.