Polizei, Millerntor, St. Pauli
Polizei, Millerntor, St. Pauli
  • Wer soll das bezahlen? Ein Polizeieinsatz am Hamburger Millerntor beim Derby zwischen dem FC St. Pauli und dem HSV.
  • Foto: WITTERS

paid„Am Kern des Problems vorbei“: St. Pauli kritisiert Polizei-Debatte

Muss der FC St. Pauli künftig die Kosten für die Sicherung von Hochrisikospielen gegen den HSV oder Hansa Rostock selbst übernehmen? Innensenator Andy Grote, selbst Mitglied des Kiezklubs, fände das „nicht unplausibel“. Beim FC St. Pauli sehen sie das ein klein wenig anders. Der Kiezklub fordert daher eine ganz andere Diskussion.


Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp