• Der ehemaliger Nationalspieler Michael Ballack wird bei der EM 2021 als Experte bei Magenta TV berichten.
  • Foto: imago images/Gribaudi/ImagePhoto

Der „Capitano“ macht es noch einmal: Michael Ballack hat einen neuen Job

Michael Ballack wird TV-Experte der Telekom. An der Seite von Moderator Johannes B. Kerner wird er die Spiele der anstehenden EM (11. Juni bis 11. Juli) analysieren, wie die „Bild“ berichtet.

Die Spielanalyse wird in Ismaning bei München produziert. Die Telekom wird über MagentaTV alle 51 Spiele der EM live übertragen – zehn Partien sogar exklusiv. Die ARD und das ZDF zeigen insgesamt 41 Spiele. 

EM 2021: Michael Ballack wird TV-Experte bei der Telekom

Ballack hat bereits von 2012 bis 2016 als Experte für den US-Sender ESPN gearbeitet. Dazu kamen einzelne Auftritte bei RTL und der ARD.

Das könnte Sie auch interessieren: Nach Titelgewinn: Polizei München gibt Vermisstenfahndung ab

Als Spieler absolvierte Ballack, der auch „Capitano“ genannt wurde, 98 Länderspielen für den DFB und wurde 2006 Vize-Weltmeister sowie 2008 Vize-Europameister. Der EM-Titel blieb ihm verwehrt.

Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp