• Gerwyn Price
  • Foto: imago images/Pro Sports Images

Darts-WM: Der Price ist heiß: Favorit im Finale gegen Anderson

Er ist der letzte Mohikaner der Darts-Elite bei der diesjährigen WM – und er steht im Finale: Gerwyn Price hat nach einem hochklassigen Match gegen Stephen Bunting die letzte Runde erreicht.

Rob Cross, Peter Wright, Michael Smith, Michael van Gerwen – sie alle haben sich frühzeitig aus dem Turnier verabschiedet. Aus der Weltspitze ist nur noch Gerwyn Price dabei, und der Waliser musste im ersten Halbfinale kräftig zittern. In einem Duell auf hohem Niveau mit High Finishes ohne Ende und insgesamt 26 180ern hielt der Weltranglistendritte den 35-jährigen Bunting, Spitzname „The Bullet“, am Ende mit 6:4 auf Distanz.

Das könnte Sie auch interessieren:Kritik an van Barnefeld

Im Finale am Sonntagabend trifft „The Iceman“ auf Altmeister Gary Anderson, der van Gerwen-Bezwinger Dave Chisnall in einem deutlich weniger spannenden Match mit 6:3 besiegte.

Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp