• Auch Lionel Messi zollte Alphonso Davies seinen Respekt.
  • Foto: SVEN SIMON / Pool

Bestmarken der Gala: Bravo, Bayern! Siegesserie, Torrekorde und Davies‘ irres Solo

Acht! Sage und schreibe acht Tore gelangen dem FC Bayern gegen den FC Barcelona, über allem aber thronte eine Vorarbeit. Der Sololauf des Alphonso Davies vor dem zwischenzeitlichen 5:2 durch Joshua Kimmich wird in keinem Jahresrückblick der sportlichen Highlights fehlen.

Schade ist lediglich, dass es der traumhafte Moment, den es hier zu sehen gibt, nicht in die Liste der zahlreichen Topmarken schafft, die die Bajuwaren in dem denkwürdigen Spiel in Lissabon aufgestellt haben. Es sind – analog zur Trefferzahl – deren acht:

1) Bayern-Rekord: Erstmals in 28 Jahren Champions League glücken einer Mannschaft in einer K.o.-Runde acht Tore in einem Spiel.

2) Im 250. Königsklassenspiel treffen die Bayern erstmals achtmal. Acht Tore in einem Europapokalspiel kassierte Barcelona nie zuvor.

3) 39 Treffer erzielten die Bayern bei ihren neun Siegen in der laufenden Champions-League-Saison. Der bisherige Vereinsbestwert waren 33 Treffer in der Saison 2014/15 unter Pep Guardiola.

4) 4:1 nach 31 Minuten: Niemals zuvor erzielte ein Team in einem Königsklassenspiel so früh vier Treffer in einer Partie.

6) Robert Lewandowski erzielte sein 50. Champions-League-Tor für Bayern. Mit 14. Treffern führt er die Torschützenliste klar an. Die Saisonbestmarke von Cristiano Ronaldo (17 Tore) ist in Reichweite.

7) Hansi Flick ist mit seinem Team 2020 weiter ungeschlagen. Seit der letzten Niederlage im Dezember 2019 gab es in 28 Pflichtspielen 27 Siege und ein Remis. Gegen Barça gelang der 19. Sieg in Serie.

8) Allein Cristiano Ronaldo (67 Tore) und Lionel Messi (47) trafen in K.o.-Spielen der Champions League öfter als Thomas Müller, der gegen Barcelona seine Treffer 22 und 23 bejubeln konnte.

Das könnte Sie auch interessieren:

Die internationalen Pressestimmen zur Bayern-Gala

Erster Barca-Star bietet seinen Rücktritt an

Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp