Jubel nach der Quali für die DM in Timmendorf: Kira Walkenhorst (l.) und Anna-Lena Grüne.
  • Jubel nach der Quali für die DM in Timmendorf: Kira Walkenhorst (l.) und Anna-Lena Grüne.
  • Foto: imago images/Beautiful Sports

Beachvolleyball: Finalsieg bei Comeback! Walkenhorst löst Ticket für Timmendorf

Comeback geglückt! Beachvolleyball-Olympiasiegerin Kira Walkenhorst (29) hat sich mit ihrer neuen Partnerin Anna-Lena Grüne (18) für die Deutschen Meisterschaften in Timmendorfer Strand (3. bis 6. September) qualifiziert. Ein Neustart nach Maß für Walkenhorst nach einer fast zweijährigen Auszeit.

Beim Qualifikationsturnier in Düsseldorf gewann das neuformierte Duo das Finalspiel gegen Viktoria Bieneck und Julika Hoffmann 2:0 (25:23, 21:14).

Am Freitag hatten sich Walkenhorst und Grüne in den Gruppenspielen gegen Lena und Sarah Overländer sowie Svenja Müller und Sarah Schulz jeweils mit 2:1 durchgesetzt.

Beachvolleyball in Düsseldorf: Walkenhorst und Grüne kampflos ins Finale

Aufgrund einer verletzungsbedingten Absage ihrer Gegnerinnen Antonia Stautz und Leonie Welsch vor dem letzten Gruppenspiel am Sonnabend wurden Walkenhorst/Grüne kampflos Sieger in der Gruppe A.

Im zweiten Finalspiel gewannen Larissa Claaßen/Nina Interwies gegen Müller/Schulz 2:0 (21:16, 21:17) und sicherten sich damit ebenfalls ein Ticket für die DM.

Timmendorfer Strand: Weitere Tickets für die DM

Im Spiel um Platz drei geht es am Sonntag (14.55 Uhr) in Düsseldorf für die beiden Verlierer-Teams der Finalspiele um das letzte DM-Ticket. (sid)

Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp