HSV-Torwart Sven Ulreich regt sich über die Nachlässigkeiten in der Defensive auf
  • HSV-Torwart Sven Ulreich regt sich über die Nachlässigkeiten in der Defensive auf
  • Foto: WITTERS

Aue – HSV 3:3: Der HSV verspielt eine Zwei-Tore-Führung

Was für ein Wechselbad der Gefühle für den HSV im Auswärtsspiel beim FC Erzgebirge Aue. Beim dem 3:3 (3:1) bei den „Veilchen“ verspielte die Hamburger eine Zwei-Tore-Führung – und erlebten zwei völlig verschiedene Halbzeiten. Im ersten Durchgang hatte die Thioune-Elf alles im Griff, lag durch Treffer von Simon Terodde (14./30.) und David Kinsombi (22.) mit 3:1 in Führung. Hochscheidt hatte den Anschluss markiert (26.). Im zweiten Durchgang drehte Aue mächtig auf – und kam durch Fandrich (50.) und Krüger (61.) zum verdienten Ausgleich. Trotz des Dämpfers behalten die Hamburger die Tabellenführung, bleiben zudem im zehnten Spiel in Serie ungeschlagen.

Abpfiff!

90. Min. Noch eine Ecke für den HSV! Aue kann klären – Badstübner pfeift ab!

90. Min. Schuster nimmt Zeit von der Uhr, Härtel kommt für Hochscheidt.

90. Min. Ärgerlich! Erst verspringt Narey der Ball in der Vorwärtsbegegnung, wenig später auch Kittel.

90. Min. Drei Minuten Nachschlag gibt es.

89. Min. Nazarov! Der Mittelfeldmann taucht urplötzlich völlig frei vor Ulreich auf und scheitert am HSV-Keeper. Erst danach geht die Abseitsfahne hoch.

86. Min. Beide Teams schrauben das Risiko zurück.

85. Min. Narey foult Testroet, der Auer Stürmer schreit lautstark auf – und ist mächtig sauer.

84. Min. Hat hier noch einer die zündende Idee?

83. Min. Aue wechselt nochmal. Torschütze Krüger geht runter, Zulechner kommt für ihn.

82. Min. Freistoß für den HSV aus dem Halbfeld, schwacher Chipversuch von Sonny Kittel.

81. Min. Jetzt der Doppelwechsel beim HSV. Khaled Narey und Amadou Onana kommen, Bakery Jatta und Moritz Heyer gehen runter.

80. Min. Der eingewechselte Nazarov probiert es aus knapp elf Metern. Ulreich ist zur Stelle.

78. Min. Ambrosius schaltet sich mit nach vorne ein, bleibt aber hängen.

78. Min. Amadou Onana wird in Kürze beim HSV kommen.

77. Min. Das war schmerzhaft. Strauß trifft Heyer mit dem Ball aus kürzester Distanz in der Magengegend. 

76. Min. Aue wechselt. Für Zolinski kommt Nazarov.

76. Min. Samson zieht das taktische Foul gegen Gyamerah und kassiert die Gelbe Karte.

74. Min. Aue zaubert jetzt! Testroet spielt einen Doppelpass mit Zolinski und zieht mit rechts ab. Knapp daneben!

72. Min. Die Auer rennen jetzt jeden Hamburger Spieler im Mittelfeld mit zwei, drei Mann an.

70. Min. Kittel hält den Fuß drauf, Freistoß für Aue. 20 Minuten sind noch auf der Uhr – was geht noch für die Hamburger?

69. Min. Jetzt mal wieder der HSV in der gegnerischen Hälfte – ohne eine ernsthafte Chance zu kreieren. 

67. Min. Jetzt wird es brenzlig! Jatta klärt im eigenen Strafraum nur mit dem Außenrist, Gyamerah schmeißt sich in den Ball und klärt vor Testroet.

63. Min. Fandrich wird im Mittelfeld nicht gestört und probiert es aus der Distanz einfach mal. Weit vorbei.

62. Min. Wie reagiert der HSV auf den Schock?

61. Min. Der fällige Freistoß nach dem Ambrosius-Foul wird teuer. Zunächst kann Ulreich einen Bussmann-Kopfball stark parieren, Krüger kommt an den Ball und trifft artistisch mit rechts. Alles wieder offen!

61. Min. Toooor für Erzgebirge Aue! 3:3! Krüger markiert den Ausgleich.

60. Min. Gelbe Karte für Stephan Ambrosius nach einem kernigen Foul gegen Zolinski. Es ist die vierte für den Innenverteidiger in der laufenden Saison.

58. Min. Kittel holt einen Freistoß am Mittelkreis raus. Der bringt nichts ein.

56. Min. Hunts Ball für Terodde wird zu schnell.

55. Min. Die Gastgeber jetzt mit einer Drangphase. 

53. Min. Aue mit der Chance auf den Ausgleich! Zolinski bekommt den Ball im Sechszehner und zieht selbst ab – drüber! In der Mitte hätte Krüger wohl freie Fahrt gehabt. Aue kommt!

50. Min. TOR für Erzgebirge Aue! Der Treffer fällt auf der Gegenseite – nach einem Fehler von Bakery Jatta! Der Stürmer verliert die Kugel im Mittelfeld, Hochscheidt steckt den Ball auf Fandrich durch. Der bleibt vor Ulreich cool – nur noch 2:3!

49. Min. Erste Möglichkeit für den HSV im zweiten Durchgang – und was für eine! Terodde lässt für Hunt klatschen, der eingewechselte Routinier schweißt das Leder an den Innenpfosten. Zweiter Alutreffer für den HSV.

47. Min. Aue mit der ersten zarten Annäherung ans Hamburger Tor, Krüger probiert es vom Strafraumeck sehenswert – der Ball geht aber drüber.

46. Min. Aue hat einmal gewechselt. Gaetan Bussmann kommt in die Partie, Breitkreuz geht raus.

Anpfiff 2. Halbzeit!

Florian Badstübner pfeift zur Halbzeit! Die 3:1-Führung für den HSV ist hochverdient. Simon Terodde (14.) brachte den HSV in Front, David Kinsombi legte nach 23 Minuten nach. Ein einziges Mal pennte die Hamburger Defensive, beim 1:2 durch Jan Hochscheidt (26.). Nur kurz später erzielte wieder Terodde, dieses Mal vom Punkt nach einem Foul an Kittel das 1:3.

Halbzeit!

45. Min. Noch eine Chance für den HSV! Jattas Flanke köpft Kinsombi über das Tor.

45. Min. Drei Minuten Nachspielzeit gibt es oben drauf.

43. Min. Mal wieder Aue! Nach einem langen Ball bringt Krüger das Leder an den Sechszehner, Testroet kommt aber nicht zum Abschluss.

41. Min. Das ist bitter! Dudziak humpelt vom Platz. Für ihn kommt Aaron Hunt in die Partie.

39. Min. Dudziak liegt auf dem Boden und hält sich das linke Bein. Das Spiel ist unterbrochen. Aaron Hunt macht sich für seine Einwechselung bereit.

37. Min. Mal wieder ein Abschluss! Leibold probiert es im Sechszehner, zieht mit links aber rechts am Tor vorbei.

35. Min. Wieder Eckstoß für den HSV, Kittel probiert es mal lang. Am zweiten Pfosten rauscht Kinsombi aber vorbei.

33. Min. Die nächste Ecke für den HSV. Aue kann klären, der HSV holt sich den Ball im Mittelfeld aber zurück.

31. Min. Das war eine ganz wilde Phase. Die Führung für den HSV ist zweifelsohne verdient.

30. Min. TOOOR für den HSV! Simon Terodde behält vom Punkt die Nerven. Männel hatte die Ecke geahnt, kommt aber nicht hin.

28. Min. ELFMETER für den HSV! Jetzt wird es wild! Terodde nimmt den Ball im Sechszehner artistisch an, Kittel wird vom Gegner weggeräumt. Badstübner pfeift sofort. Kurios: Leibold versenkte den Abpraller Sekunden nach dem Pfiffi im Tor.

27. Min. Die Ecke für den HSV wird zum Boomerang. Dudziaks Versuch wird abgeblockt – und wenige Sekunden später klingelt es auf der anderen Seite. Testroet zieht zum Sprint an und legt den Ball in den Rückraum auf Hochscheidt – der  lässt Ulreich keine Chance.

26. Min. TOR für Erzgebirge Aue! Jan Hochscheidt macht das 1:2.

25. Min. Erster Eckball für den HSV.

21. Min. Aue wird überrumpelt! Kinsombi chippt den Ball auf Kittel, der legt ihn zurück auf Kinsombi. Der Mittelfeldmann nagelt das Ding aus knapp elf Metern unhaltbar zum 0:2 ins Netz.

21. Min. TOOOOOOOOOOOOR für den HSV! David Kinsombi mit dem 0:2!

19. Min. Auch daraus können die Gastgeber kein Kapital schlagen. Gyamerah klärt den Ball ins Aus.

18. Min. Freistoß für Aue nach einem Foul von Gyamerah an Krüger.

16. Min. Das ist bislang ein bärenstarker Auftritt vom HSV.

16. Min. Und direkt die nächste Mega-Chance! Terodde lässt einen Ball aus dem Mittelfeld nur tropfen, der durchgestartete Heyer taucht völlig frei vor Männel auf, scheitert aber am Pfosten.

14. Min. Leibold flankt den Ball auf die rechte Seite des Strafraums. Jatta nimmt den Ball direkt und feuert ihn Richtung Tor – dort wartet Terodde und köpft den Ball nur noch über die Linie. Die Kugel wäre womöglich auch so reingegangen. Die verdiente Führung!

14. Min. TOOOOOOOOR für den HSV! Simon Terodde köpft das 1:0 für den HSV!

12. Min. Gute Aktion von Jung! Der Innenverteidiger hebt einen langen Ball in die gegnerische Hälfte auf Kittel, der den Ball scharf vor das Tor bringt. Vor dem einschussbereiten Dudziak kann aber ein Auer klären.

10. Min. Aue jetzt das erste Mal mit einer längeren Ballstafette in der Hamburger Hälfte – ein Abschluss kommt dabei aber nicht raus.

7. Min. Jatta bringt den Ball scharf von der rechten Seite vor den Auer Kasten – Männel spielt gut mit und ist zur Stelle.

5. Min. Knifflige Situation! Dudziak fällt im Strafraum nach einem Tackling von Samson, Badstübner lässt zurecht weiterlaufen. Zuvor stand Kinsombi auf Höhe des Sechszehners eigentlich in einer guten Abschlussposition, zögerte aber zu lange.

4. Min. Der 28-Jährige verzieht, der Ball landet weit neben dem Tor im Aus.

3. Min. Erster Freistoß für den HSV im Halbfeld! Zolinski hatte Leibold gelegt. Kittel legt sich den Ball zurecht.

2. Min. Ambrosius wagt einen Vorstoß in die gegnerische Hälfte, spielt aber einen Fehlpass direkt in die Auer Abwehrreihe.

2. Min. Der HSV baut das Spiel zunächst über die Defensive auf.

1. Min. Das Spiel läuft! Der HSV, heute komplett in Weiß gekleidet, hat angestoßen.

Anpfiff!

– Schiedsrichter der Partie ist Florian Badstübner aus Windsbach.

– Gideon Jung wird heute in der Innenverteidigung auflaufen, wie Daniel Thioune vor dem Spiel bei Sky erklärte. „Gideon trainiert seit Wochen gut. Er ist im Rhythmus, in der Belastung. Zudem wollten wir die Position eins zu eins ersetzen. Gideon hat sich das verdient“, sagte Thioune.

– Und so starten die Gastgeber: Männel – Gonther, Samson, Breitkreuz – Strauß, Fandrich, Gnjatic, Hochscheidt – Zolinski – Krüger, Testroet.

– Die Aufstellungen sind da! Daniel Thioune schickt folgende Elf ins Rennen: Ulreich – Gyamerah, Jung, Ambrosius, Leibold – Kinsombi, Heyer, Dudziak – Jatta, Kittel, Terodde.

– Auch im Hinspiel gab es einen klaren 3:0-Sieg für den HSV. Das letzte Duell in Aue allerdings ging verloren – damals unterlagen die Hamburger mit 0:3.

– Dafür müssen die Hamburger nach Aue – zum Lieblingsgegner der HSV-Offensive. Elf Tore erzielte der HSV in der 2. Liga schon gegen das Team aus dem Erzgebirge, gegen keine andere Mannschaft traf man öfter.

– Neun Spiele lang hat der HSV nun schon nicht mehr verloren und thront weiter auf Platz eins in der 2. Liga. An diesem Freitag soll möglichst die zehnte ungeschlagene Partie in Folge gelingen.

– Herzlich willkommen zum MOPO-Liveticker am 20. Spieltag. Der HSV gastiert bei Erzgebirge Aue, los geht’s um 18.30 Uhr.

Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp