Der ehemalige Frankfurter Sebastien Haller erzielte für West Ham 14 Tore.
  • Der ehemalige Frankfurter Sebastien Haller erzielte für West Ham 14 Tore.
  • Foto: imago images/Action Plus

Ajax-Rekordtransfer: Ex-Frankfurt-Star wechselt nach Amsterdam

Der ehemalige Eintracht-Profi Sebastien Haller verlässt West Ham United und wechselt zu Ajax Amsterdam.

Mit einer Rekordablöse von 22,5 Millionen Euro ist der Angreifer der teuerste Einkauf der Ajax-Vereinsgeschichte. Der in Frankreich aufgewachsene Haller ist mittlerweile Nationalspieler der Elfenbeinküste und unterzeichnete einen Vertrag bis Sommer 2025.

Ex-Frankfurt-Star Sebastien Haller wechselt von West Ham nach Amsterdam

Der 26-Jährige war 2019 für 50 Millionen Euro von Eintracht Frankfurt zum West Ham in die Premier League gewechselt, kam in 53 Einsätzen aber nur auf 14 Tore.

Das könnte Sie auch interessieren: Schalke-Profi wird nach England verliehen

Vor seinem Bundesliga-Engagement spielte er zwischen 2015 und 2017 bereits in der Eredivisie für den FC Utrecht. (sid)

Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp