David Rau wurde in Nürnberg geboren und im NLZ von Greuther Fürth zum Profi ausgebildet.
  • David Rau wurde in Nürnberg geboren und im NLZ von Greuther Fürth zum Profi ausgebildet.
  • Foto: imago images/Sportfoto Rudel

Ablösefrei: Hoffenheim verpflichtet U21-Nationalspieler

Die TSG Hoffenheim hat den U21-Nationalspieler David Raum verpflichtet. Wie der Bundesligist am Mittwoch mitteilte, erhält der 22-jährige Außenverteidiger einen Vertrag vom 1. Juli diesen Jahres bis 2025. Raum kommt ablösefrei vom Zweitligisten Greuther Fürth.

In der U21-Nationalmannschaft kam er im November 2020 erstmals zum Einsatz. Der gebürtige Nürnberger hatte bereits in der Saison 2017/18 20 Profieinsätze bei den Fürthern. Insgesamt kam der 22-Jährige bisher auf 79 Pflichtspiele in der 2. Liga und im DFB-Pokal.

Das könnte Sie auch interessieren:Drittligist KFC Uerdingen droht das Aus im Profi-Fußball

Deshalb holt Hoffenheim das Talent aus Fürth

„David ist ein hochveranlagter und extrem schneller Spieler mit einem starken linken Fuß, der sich durch seine hervorragenden Leistungen in dieser Saison zu einem der begehrtesten Außenverteidiger in Deutschland entwickelt hat. Wir freuen uns sehr, dass er seine nächsten Entwicklungsschritte in Hoffenheim sieht, zumal es ihm nicht an Optionen mangelte“, wird Alexander Rosen, Direktor Profifußball bei der TSG, auf der Klub-Homepage zitiert.

Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp