x
x
x
Turbostaat-Frontmann Jan Windmeier im Uebel & Gefährlich.
  • Turbostaat-Frontmann Jan Windmeier im Uebel & Gefährlich.
  • Foto: Sebastian Madej

paidTurbostaat zeigen „Klare Kante gegen rechts“ – aber bringt das überhaupt etwas?

Die Texte von Turbostaat sind nicht immer ganz einfach zu verstehen, doch bei einer Sache gibt es wenig Interpretationsspielraum: Schon immer waren der Band aus Husum Statements gegen Rassismus und Diskriminierung ein Anliegen. Bei der Konzertreihe „Klare Kante gegen rechts“ setzte sie ein weiteres klares Zeichen.


Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp