x
x
x
Nina Chuba in der ausverkauften Sporthalle.
  • Nina Chuba in der ausverkauften Sporthalle.
  • Foto: Fabian Lippke

paidNina Chuba ist wieder da – und kämpft in Hamburg plötzlich mit den Tränen

24 Grad sind es an diesem Mittwochabend. Zumindest draußen. Denn drinnen, in der ausverkauften Alsterdorfer Sporthalle, ist es wärmer. 7000 Menschen drängen sich dicht an dicht. Es ist stickig, der Schweiß läuft. Egal. Denn Nina Chuba steht auf der Bühne und liefert eine Show, wie man sie sich nur wünschen kann. Doch plötzlich unterbricht die 25-Jährige das Konzert für eine besondere Aktion. Und dann sitzt auch noch auf einmal das ganze Publikum auf dem Boden.


DE-DE
  • Deutsch (Deutschland)
WEITERLESEN MIT MOPO+

  • MOPO+ Abo
    für 1,00 €

    Neukunden lesen die ersten 4 Wochen für nur 1 €!
    Zugriff auf alle M+-Artikel
    Weniger Werbung

    Danach nur 7,90 € alle 4 Wochen //
    online kündbar
  • MOPO+ Jahresabo
    für 79,00 €

    Spare 23 Prozent!
    Zugriff auf alle M+-Artikel
    Weniger Werbung

    Danach zum gleichen Preis lesen //
    online kündbar
Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp