Szene aus Coolhaze: Charly Hübner im Kostüm neben einem Motorrad
  • Charly Hübner spielt in „Coolhaze“ einen Filmstar namens Charly Hübner, der in einem Film mit dem Titel „Coolhaze“ dreht. Crazy.
  • Foto: MARCEL URLAUB

Gaga-Stück mit TV-Star: Charly Hübner auf Rache-Trip in „Coolhaze“

Das ist gaga-genial! Das Anarcho-Humor-Trio Studio Braun hat im Schauspielhaus mit „Coolhaze“ seine Version von Heinrich von Kleistss Novelle „Michael Kohlhaas“ auf die Bühne gebracht. Neben Ensemble-Stars wie Charly Hübner, Ute Hannig und Josefine Israel glänzten bei der Premiere natürlich auch die Studio Brauns selbst: Jubel für Rocko Schamoni, Heinz Strunk und Jacques Palminger.

Charly Hübner sorgte als aufrechter Motorradhändler Michael Coolhaze mit einer Charles-Bronson-Parodie für Begeisterung. Als ein korrupter Cop ihm die beiden Motorräder abjagt, die er gemeinsam mit seinem von Rocko Schamoni gespielten Kumpel Shaggy nach New Jersey überführen will, wird er zum rigorosen Moralisten und sinnt auf Rache.

Jacques Palminger kriecht im Schneckenkostüm auf dem Boden, Ute Hannig fast sich hinter im an den Hals
Ute Hannig, Jacques Palminger und Heinz Strunk (v. l.) in „Coolhaze“

Die Geschichte ist Teil eines Filmdrehs, in der sich die Crew nach und nach gegen einen despotischen Regie-Tyrannen auflehnt. Mit diesem gelungenen Kunstgriff thematisiert der Abend Machtmissbrauch, unterschiedliches Rechtsempfinden und die Fragwürdigkeit von Selbstjustiz.

Die ultrakomische Ute Hannig überzeugt als dauerrauchende und Sekt schlürfende Darstellerin von Coolhazes Ehefrau. Josefine Israel wandelt sich als Tochter Dotty am Ende zur Superheldin. Die 70er-Jahre leben im Setting und in den Kostümen von Dorle Bahlburg wieder auf. Eine Bigband unter Leitung von Sebastian Hoffmann sorgt auch musikalisch für viel Zeitkolorit.


„MOPOP – Der Kultur-Newsletter“ bringt Ihnen jeden Donnerstag gute Nachrichten frei Haus. Ob auf, vor und hinter den Bühnen – wir sind für Sie dabei und sprechen mit den spannendsten Menschen. Dazu gibt’s Tipps zu Veranstaltungen und Neuerscheinungen und vieles mehr. Wir freuen uns auf Sie! Hier klicken und anmelden.


Studio Braun verschränkt gekonnt die Kleist-Sprache mit Motiven seines psychedelischen Volkstheaters – und wie bei Studio Braun üblich, sorgt vor allem Heinz Strunk für zahlreiche Lacher. (mp/dpa)

Schauspielhaus: unter anderem wieder am 31.12., 16 und 20 Uhr, sowie am 7./9./10.1.2022 (alles 2G-Vorstellungen) 

Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp