Kingsize
Kingsize
  • Anfang der 60er Jahre ein ganz Großer der Hamburger Rock-Szene: „Kingsize“ Taylor trat mehr als 500 Mal im berühmten „Star-Club“ auf.
  • Foto: hfr

paidEr war eine „Star-Club“-Legende: „Kingsize“ Taylor gestorben

Seine Fans sind inzwischen um die 80. Aber wenn sie seinen Namen hören, dann leuchten die Augen, dann zuckt es wieder in den alten Knochen. Die Rede ist von „Kingsize“ Taylor, einem der ganz großen britischen Rockmusiker der 60er Jahre, der in Deutschland vor allem durch seine zahlreichen Auftritte im legendären Star-Club berühmt wurde. Nun ist er tot.


Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp