Rhea Harder
  • Heute spricht Lars Meier mit Rhea Harder.
  • Foto: Sasha Ilushina

Rhea Harder: „Der Schrebergarten hat uns durch die Pandemie gerettet“

Die Schauspielerin Rhea Harder ist nicht nur Ehrenkommissarin der Hamburger Polizei, sondern sie spielt auch eine Beamtin in „Notruf Hafenkante“.

Im Gespräch mit Lars Meier erklärt sie, was das besondere an der TV-Serie ausmacht und warum sie genauso Kult ist, wie das „Großstadtrevier“. Sie spricht darüber, was den Reiz daran ausmacht, in einer Serie zu spielen und über ihren Kontakt zu „richtigen Kollegen“. Sie wirft außerdem einen Blick auf das kommende Wochenende, an dem Sie beim Blaulichttag des Mercado in Ottensen dabei ist. Zudem geht es um Harders Schrebergarten, der dafür gesorgt hat, dass sie während der Lockdowns nicht wahnsinnig wurde.

Die ganze Folge gibt es hier zum Nachhören. In den Top3 geht es heute um die besten HSV-Kneipen in Hamburg.

Folge 527 (Mittwoch, 02.11.) mit Rhea Harder

„Wie ist die Lage?“, unser fast täglicher Podcast, spürt tagesaktuellen Fragen nach. Seit 2020 kommen prominente Lenker und unbekannte Denker knapp 15 Minuten zu Wort. Die Auswahl ist rein subjektiv, aber immer spannend und überraschend. Lars Meier, Chef der Kommunikationsagentur Gute Leude Fabrik, ruft fast täglich Barkeeper, Bäckerinnen, Bürgermeister oder andere Leude aus Hamburg an. Den ganzen Podcast gibt’s da, wo es Podcasts gibt.