x
x
x
Nahuel Lopez
  • Heute spricht Lars Meier mit Nahuel Lopez
  • Foto: Gute Leude Fabrik

Nahuel Lopez: „In einem Dokumentarfilm steckt sehr viel Abenteuer“

Der Regisseur über seine Arbeit bei der Dokumentation „Dear Memories“.

Nahuel Lopez ist Regisseur und Filmproduzent. Im (fast) täglichen Podcast „Wie ist die Lage?“ berichtet er über die Herausforderungen bei der Arbeit als Regisseur mitten in der Pandemie. Außerdem erklärt er, wie er den Fotografen Thomas Höpker portraitierte.

Die ganze Folge gibt es hier zum Nachhören. In der Rubrik „Nice oder Scheiß“ freut sich Nahuel Lopez über die vielen Menschen, die für demokratische Werte auf die Straße gegangen sind.

Folge 748 (Mittwoch, 14.02.) mit Nahuel Lopez

„Wie ist die Lage?“, unser fast täglicher Podcast, spürt tagesaktuellen Fragen nach. Seit 2020 kommen prominente Lenker und unbekannte Denker knapp 15 Minuten zu Wort. Die Auswahl ist rein subjektiv, aber immer spannend und überraschend. Lars Meier, Chef der Kommunikationsagentur Gute Leude Fabrik, ruft fast täglich Barkeeper, Bäckerinnen, Bürgermeister oder andere Leude aus Hamburg an. Den ganzen Podcast gibt’s da, wo es Podcasts gibt.

Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp