Melanie Leonhard
  • Im letzten Podcast vor der Winterpause ist die Sozialsenatorin Dr. Melanie Leonhard zu Gast.
  • Foto: O. Tjaden / Sozialbehörde

Melanie Leonhard: „Habe die Unterwelt von Berlin gut kennen gelernt“

Ihre Liebe zu Berlin ist während der Koalitionsverhandlungen auf Bundesebene zwar nicht unbedingt gewachsen, doch immer hin kennt Hamburgs Sozialsenatorin nun das unterirdische Tunnelsystem im Regierungsviertel.

In der letzten Folge von „Wie ist die Lage?“ vor dem Jahreswechsel und der Winterpause (bis einschließlich 22. Januar 2022) erzählt Melanie Leonhard außerdem, wie zufrieden sie mit den Verhandlungen ist, wie die Situation in der Hamburger SPD ist und welches ihr Silvester-Ritual ist.

In den Podcast-Top-3 verrät die Senatorin außerdem, wo sie in Hamburg am liebsten Tee kauft.

Folge 383 (Donnerstag, 30.12.) mit Dr. Melanie Leonhard

Im Podcast „Wie ist die Lage?“ spüren wir seit mehr als einem Jahr tagesaktuellen Fragen nach. Dafür spricht Gute-Leude-Chef Lars Meier fast jeden Tag mit einer interessanten Hamburger Persönlichkeit: Macher:innen, Musiker:innen, Models und Politiker:innen, genauso wie Sportler:innen, Freiberufler:innen und Helfer:innen – sie alle kommen eine Viertelstunde im Podcast zu Wort. Wir möchten von ihnen wissen, wie Hamburg denkt und was die Menschen in der Hansestadt bewegt.