x
x
x
Kirsten Fehrs
  • Heute spricht Lars Meier mit Kirsten Fehrs
  • Foto: hfr

Kirsten Fehrs: „Kompromissbereitschaft zeugt von charakterlicher Stärke“

Die Bischöfin über den Glauben in schwierigen Zeiten und Hoffnungsbotschaften.  

Kirsten Fehrs spricht im (fast) täglichen Podcast „Wie ist die Lage?“ über humanitäre Katastrophen und den Trost, den Menschen in der Gemeinschaft suchen. Sie betont die Wichtigkeit von Kompromissbereitschaft, wenn es um die Bewältigung von Krisen geht. Außerdem gibt sie Einblicke, wie ihre Predigten entstehen und warum es ihr wichtig ist, direkt in das Leben der Menschen hineinzusprechen.  

Die ganze Folge gibt es hier zum Nachhören. In der Kategorie „Nice oder Scheiß“ hebt Kirsten Fehrs das Engagement der Obdachlosenhilfe „Hinz und Kunzt“ hervor.

Folge 683 (Mittwoch, 25.10.) mit Kirsten Fehrs

„Wie ist die Lage?“, unser fast täglicher Podcast, spürt tagesaktuellen Fragen nach. Seit 2020 kommen prominente Lenker und unbekannte Denker knapp 15 Minuten zu Wort. Die Auswahl ist rein subjektiv, aber immer spannend und überraschend. Lars Meier, Chef der Kommunikationsagentur Gute Leude Fabrik, ruft fast täglich Barkeeper, Bäckerinnen, Bürgermeister oder andere Leude aus Hamburg an. Den ganzen Podcast gibt’s da, wo es Podcasts gibt.

Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp