Jan Schawe
  • Heute spricht Lars Meier mit dem Mutterland-Gründer Jan Schawe.
  • Foto: Christoph Morlinghaus

Jan Schawe: „Mutterland, das ist meine Art zu leben“

Jan Schawe ist der Geschäftsführer derFeinkostkette Mutterland. In diesem Jahr feierte sein Unternehmen 15-jähriges Jubiläum.

Im Gespräch mit Lars Meier erzählt Schawe, wie er beinahe sein Jubiläum verpasst hätte und wie Mutterland von 200 Quadratmetern auf heute 1.000 Quadratmeter anwuchs. Er spricht über seine Philosophie, die er auch bei Mutterland lebt und wie er und seine 110 Mitarbeiter über die Corona-Zeit gekommen sind. Außerdem erklärt der Mutterland-Boss, was die Renner in seinem Geschäft sind und was er zu Weihnachten empfiehlt.

Die ganze Folge gibt es hier zum Nachhören. Darin verrät Jan Schawe, wo er in Hamburg am liebsten Weihnachtsgeschenke kauft.

Folge 541 (Dienstag, 29.11.) mit Jan Schawe

„Wie ist die Lage?“, unser fast täglicher Podcast, spürt tagesaktuellen Fragen nach. Seit 2020 kommen prominente Lenker und unbekannte Denker knapp 15 Minuten zu Wort. Die Auswahl ist rein subjektiv, aber immer spannend und überraschend. Lars Meier, Chef der Kommunikationsagentur Gute Leude Fabrik, ruft fast täglich Barkeeper, Bäckerinnen, Bürgermeister oder andere Leude aus Hamburg an. Den ganzen Podcast gibt’s da, wo es Podcasts gibt.

Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp