Joe Endicott
  • Heute spricht PR-Profi Lars Meier mit dem Musiker Joe Endicott.
  • Foto: Sven Hoppmann

„fluppe“-Sänger: „Hamburg ist ein bisschen wie Bondi Beach“

Er ist Australier mit süddeutschen Wurzeln und probt mit seiner Band „fluppe“ in Billstedt. Außerdem haben Sänger Joe Endicott und „fluppe“ gerade ihr Debütalbum veröffentlicht und planen bereits das nächste.

In „Wie ist die Lage?“ spricht Joe Endicott über Heimat und Club-Kultur, über Reisen nach Billstedt und verrät nicht nur, wo und warum Hamburg wie Bondi Beach in Sydney ist, sondern auch, dass er die Hansestadt schon immer besser als Berlin fand.

Natürlich darf auch unsere Top 3 nicht fehlen. Darin nennt Joe Endicott seine Hamburger Lieblingsplätze. 

Folge 328 (Mittwoch, 13.10.) mit Joe Endicott

Im Podcast „Wie ist die Lage?“ spüren wir seit über einem Jahr tagesaktuellen Fragen nach. Dafür spricht Gute-Leude-Chef Lars Meier fast jeden Tag mit einer interessanten Hamburger Persönlichkeit: MacherInnen, MusikerInnen, Models und PolitikerInnen, genauso wie SportlerInnen, FreiberuflerInnen und HelferInnen – sie alle kommen eine Viertelstunde im Podcast zu Wort. Wir möchten von ihnen wissen, wie Hamburg denkt und was die Menschen in der Hansestadt bewegt.