x
x
x
Andreas Dressel
  • Heute ist Andreas Dressel zu Gast bei Lars Meier.
  • Foto: Senatskanzlei

Andreas Dressel: „Mussten Übernahme auf kleiner Flamme kochen“

Der Senator der Freien und Hansestadt Hamburg, Präses der Finanzbehörde und Mitglied des Bundesrates über die geplante HHLA-Beteiligung durch die Reederei MSC und Hamburgs finanzielle Zukunft. 

Im (fast) täglichen Podcast „Wie ist die Lage?“ gibt der Finanzsenator Einblicke in die Hintergründe rund um die Verhandlungen zur MSC-Beteiligung an der HHLA. Dabei verrät er auch, welche Alternativen es gegeben hätte und wieso man sich letztendlich auf dieses Übernahmemodell geeinigt hat. Außerdem spricht Dr. Dressel über die finanzpolitischen Herausforderungen, die die nahe Zukunft mit sich bringt – für Hamburg, aber auch für Deutschland.

Die ganze Folge gibt es hier zum Nachhören. In der Rubrik „Nice oder Scheiß“ lobt Dr. Andreas Dressel den Prägestand für Hamburgische Münzen beim Bürgerfest am Tag der Deutschen Einheit.

Folge 672 (Dienstag, 10.10.) mit Andreas Dressel

„Wie ist die Lage?“, unser fast täglicher Podcast, spürt tagesaktuellen Fragen nach. Seit 2020 kommen prominente Lenker und unbekannte Denker knapp 15 Minuten zu Wort. Die Auswahl ist rein subjektiv, aber immer spannend und überraschend. Lars Meier, Chef der Kommunikationsagentur Gute Leude Fabrik, ruft fast täglich Barkeeper, Bäckerinnen, Bürgermeister oder andere Leude aus Hamburg an. Den ganzen Podcast gibt’s da, wo es Podcasts gibt.

Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp