André Trulsen
  • Heute ist Ex-St.Paulianer André Trulsen zu Gast bei Lars Meier.
  • Foto: Kerstin Schreck-Trulsen

André Trulsen: „Man muss sich als Fan leider größere Sorgen machen“

André Trulsen ist ehemaliger Profi des FC St. Pauli und ambitionierter Teilnehmer an Wettkämpfen – von Tischtennis bis Maumau.

Im Gespräch mit Lars Meier erzählt Trulsen, warum die Niederlage im MenschHamburg-Maumau-Turnier ihn so wurmt und wie gut er im Allgemeinen verlieren kann. Er erinnert sich außerdem an seine alten Zeiten am Millerntor und beim SV Lurup, erklärt wie er heutzutage die Spiele der Kiezkicker verfolgt und analysiert die sportliche Situation des FC. Trulsen spricht zudem über seine beruflichen Zukunftspläne und das Thema WM-Boykott.

Die ganze Folge gibt es hier zum Nachhören. Darin verrät André Trulsen auch, welche Gesellschaftsspiele er am liebsten spielt.

Folge 530 (Montag, 07.11.) mit André Trulsen

„Wie ist die Lage?“, unser fast täglicher Podcast, spürt tagesaktuellen Fragen nach. Seit 2020 kommen prominente Lenker und unbekannte Denker knapp 15 Minuten zu Wort. Die Auswahl ist rein subjektiv, aber immer spannend und überraschend. Lars Meier, Chef der Kommunikationsagentur Gute Leude Fabrik, ruft fast täglich Barkeeper, Bäckerinnen, Bürgermeister oder andere Leude aus Hamburg an. Den ganzen Podcast gibt’s da, wo es Podcasts gibt.