x
x
x
Almut Möller
  • Heute spricht Lars Meier mit Almut Möller
  • Foto: Daniel Reinhardt / Senatskanzlei Hamburg

Almut Möller: „Wir wollen zeigen, dass wir vieles erreichen können“

Die Staatsrätin und Bevollmächtigte der Freien und Hansestadt Hamburg, Almut Möller, über das Bürgerfest zum Tag der deutschen Einheit und ihre Aufgaben als Staatsrätin.

Im (fast) täglichen Podcast „Wie ist die Lage?“ erklärt Möller ihre Funktion als Staatsrätin und verrät, welche Aufgaben sie als solche zu bewältigen hat. Außerdem erzählt sie, auf welche Programmpunkte sich die Besuchenden des Bürgerfests am Tag der deutschen Einheit freuen dürfen und welche Werte Hamburg als Bundespräsidentschaftsland nach außen transportieren möchte.

Die ganze Folge gibt es zum Nachhören. In der Kategorie „Nice oder Scheiß“ verrät Almut Möller zudem ihre Meinung zum Föderalismus in Deutschland.

Folge 661 (Montag, 25.09.) mit Almut Möller

„Wie ist die Lage?“, unser fast täglicher Podcast, spürt tagesaktuellen Fragen nach. Seit 2020 kommen prominente Lenker und unbekannte Denker knapp 15 Minuten zu Wort. Die Auswahl ist rein subjektiv, aber immer spannend und überraschend. Lars Meier, Chef der Kommunikationsagentur Gute Leude Fabrik, ruft fast täglich Barkeeper, Bäckerinnen, Bürgermeister oder andere Leude aus Hamburg an. Den ganzen Podcast gibt’s da, wo es Podcasts gibt.

Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp