• Heute spricht PR-Profi Lars Meier mit Stephan von Löwis of Menar, der seit über 30 Jahren Veranstaltungen für Kinder und Jugendliche organisiert.
  • Foto: KinderKinder e.V.

„Wie ist die Lage?“: Festivalmacher: „Besucherzahlen sanken 2020 um fast 99,7 Prozent“

Seit mehr als 30 Jahren macht Stephan von Löwis of Menar Veranstaltungen für Kinder und Jugendliche. Der Ehrenvorsitzende und Projektleiter des „KinderKinder e.V.“ ist unter anderem der Organisator des gleichnamigen Musik- und Theaterfestivals sowie des Weltkinderfestes.

Im „Wie ist die Lage?“-Podcast spricht Stephan von Löwis of Menar über die Auswirkungen der Pandemie auf seine Veranstaltungen, darüber, warum sein Verein trotzdem noch relativ gut durch das Jahr 2020 gekommen ist und worauf sich Kinder und Jugendliche in diesem Jahr noch freuen dürfen. Außerdem erklärt er, was es mit seinem nicht ganz gewöhnlichen Namen auf sich hat.

Folge 238 (Dienstag, 18.05.) mit Stephan von Löwis of Menar

data (14)

Lars Meier ruft (fast) täglich gute Leude an.

Foto:

hfr

Im Podcast „Wie ist die Lage?“ spüren wir tagesaktuellen Fragen nach: Macher, Musikerinnen, Models, Mütter und Politiker, genauso wie Schwestern, Schweißer, Freiberufler oder Helfer kommen zu Wort.

Die Auswahl ist rein subjektiv, aber immer spannend und überraschend. Die aktuelle Folge gibt’s (fast) täglich frisch hier auf MOPO.de.

Alle Folgen finden Sie auch bei Spotify und überall, wo es Podcasts gibt.

Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp