• Heute ist die Senatorin Dr. Dorothee Stapelfeldt bei Lars Meier zu Gast.
  • Foto: Daniel Reinhardt

„Wie ist die Lage?“: Dorothee Stapelfeldt: „Parks integraler Bestandteil der Planungen“

Während andere Branchen von der Pandemie stark beeinträchtigt werden, hat es die Baubranche nicht ganz so stark getroffen. Vielmehr noch: es wird gebaut und gebaut. Allein dieses Jahr sollen 10.000 neue, öffentlich geförderte Wohnungen in Hamburg entstehen, wenn es nach Dr. Dorothee Stapelfeldt (64) geht, der Senatorin für Stadtentwicklung und Wohnen.

In unserem (fast) täglichen Podcast „Wie ist die Lage?“ spricht Dorothee Stapelfeldt über die aktuellen Vorhaben, über die Herausforderungen in der Stadtentwicklung durch die Pandemie und erklärt, dass öffentliche Parks und Grünanlagen ein integraler Bestandteil der Planungen ihrer Behörde für die Zukunft sind.

Logo Wie ist die Lage

Lars Meier ruft (fast) täglich gute Leude an.

Foto:

hfr

Im Podcast „Wie ist die Lage“ spüren wir tagesaktuellen Fragen nach: Macher, Musikerinnen, Models, Mütter und Politiker, genauso wie Schwestern, Schweißer, Freiberufler oder Helfer kommen zu Wort.

Folge 173 (Mittwoch, 10.02.) mit Senatorin Dr. Dorothee Stapelfeldt

Die Auswahl ist rein subjektiv, aber immer spannend und überraschend. Die aktuelle Folge gibt’s (fast) täglich frisch hier auf MOPO.de.

Alle Folgen finden Sie auch bei SpotifyLibsyn und überall, wo es gute Podcasts gibt.

Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp