• Herbert Schalthoff ist heute zu Gast bei PR-Profi Lars Meier.
  • Foto: Hamburg 1

„Wie ist die Lage”: Moderator Schalthoff: „Die Personalie Gallina war unverständlich“

Herbert Schalthoff moderierte 25 Jahre lang für Hamburg 1 und ist Kenner der politischen Bühne in Hamburg. In seiner Sendung „Schalthoff live“ saß in dieser Zeit jeder, der im Rathaus eine Rolle gespielt hat. Mittlerweile ist Schalthoff (fast) im Ruhestand.

In der aktuellen Folge von „Wie ist die Lage“, dem Podcast der MOPO und der „Gute Leude Fabrik“, spricht blickt Herbert Schalthoff zurück auf seine Tätigkeit als Politik-Moderator, plaudert aus dem Nähkästchen und gibt seine Einschätzung zu den aktuellen politischen Entwicklungen in Hamburg.

Im Podcast „Wie ist die Lage“ spüren wir tagesaktuellen Fragen nach: Macher, Musikerinnen, Models, Mütter und Politiker, genauso wie Schwestern, Schweißer, Freiberufler oder Helfer kommen zu Wort.

Folge 104 (Dienstag, 20.10.) mit Moderator Herbert Schalthoff

Die Auswahl ist rein subjektiv, aber immer spannend und überraschend.  Die aktuelle Folge gibt’s (fast) täglich frisch hier auf MOPO.de.

Alle Folgen finden Sie auch bei SpotifyLibsyn und überall, wo es gute Podcasts gibt. 

Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp