• Heute ist Barbara Heine zu Gast bei Lars Meier.
  • Foto: Stefan Albrecht / HEINEKOMM

„Wie ist die Lage?“: Kulturmanagerin: „Meditation brachte mich durch die Krise“

Meditation per Zoom trug die Kulturkommunikatorin Barbara Heine durch die Krise, doch mittlerweile bringt das Hin und Her, das Planen und Verschieben, auch sie an ihre Grenzen.

In „Wie ist die Lage“ spricht Barbara Heine über die Hauptprobleme der Kultur, wie sie durch die Pandemie ihr Skepsis gegenüber der Digitalisierung verlor und wie sie zur Meditation kam.

data (14)

Lars Meier ruft (fast) täglich gute Leude an.

Foto:

hfr

Im Podcast „Wie ist die Lage“ spüren wir tagesaktuellen Fragen nach: Macher, Musikerinnen, Models, Mütter und Politiker, genauso wie Schwestern, Schweißer, Freiberufler oder Helfer kommen zu Wort.

Folge 214 (Dienstag, 13.04.) mit der Kulturkommunikatorin Barbara Heine

Die Auswahl ist rein subjektiv, aber immer spannend und überraschend. Die aktuelle Folge gibt’s (fast) täglich frisch hier auf MOPO.de.

Alle Folgen finden Sie auch bei Spotify und überall, wo es gute Podcasts gibt.

Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp