• Heute ist Liberta Haxhikadriu zu Gast bei PR-Profi Lars Meier.
  • Foto: hfr

„Wie ist die Lage?“: Influencerin: „Viel Geld für wenig Arbeit – so läuft’s nicht“

Logo Wie ist die Lage

Lars Meier ruft (fast) täglich gute Leude an.

Foto:

hfr

Sie kommt eigentlich aus Eckernförde und orientierte sich nach ihrem Abitur beruflich in Richtung Marketing. Seit vier Jahren ist Liberta Haxhikadriu allerdings selbständige Influencerin und seit zwei Jahren auch Podcasterin.

In unserem (fast) täglichen Podcast „Wie ist die Lage?“ spricht Lars Meier mit Liberta Haxhikadriu darüber, wie man Influencerin wird, was man in diesem Beruf eigentlich macht und ob der Job eigentlich dazu geeignet ist, ihn die nächsten 30 Jahre zu machen. 

Im Podcast „Wie ist die Lage“ spüren wir tagesaktuellen Fragen nach: Macher, Musikerinnen, Models, Mütter und Politiker, genauso wie Schwestern, Schweißer, Freiberufler oder Helfer kommen zu Wort.

Folge 156 (Montag, 18.01.) mit der Influencerin Libertad Haxhikadriu

Die Auswahl ist rein subjektiv, aber immer spannend und überraschend. Die aktuelle Folge gibt’s (fast) täglich frisch hier auf MOPO.de.

Alle Folgen finden Sie auch bei SpotifyLibsyn und überall, wo es gute Podcasts gibt.

Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp