• Heute spricht PR-Profi Lars Meier mit der Autorin Ina Bruchlos.
  • Foto: Gerrit Joens-Anders

„Wie ist die Lage“: Autorin: „Bei Pauli hat sich Glückskleidung nicht bewährt“

Ina Bruchlos ist Buchautorin und St. Pauli-Fan. Ihr aktuelles Werk heißt „Suche Stehplatz Nord“, ist aber keineswegs nur für Fans der Braun-Weißen. Vielmehr stellt es exemplarisch die Liebe zu einem Fußballverein dar und ist selbst für Menschen interessant, die sich eigentlich nicht für das runde Leder interessieren.

In der aktuellen Folge von „Wie ist die Lage“, dem Podcast der MOPO und der „Gute Leude Fabrik“, spricht Ina Bruchlos über ihr Buch, über Fußballkonsum in Corona-Zeiten und äußert sich zu den Problemen der Kulturschaffenden in diesen Tagen.

Im Podcast „Wie ist die Lage“ spüren wir tagesaktuellen Fragen nach: Macher, Musikerinnen, Models, Mütter und Politiker, genauso wie Schwestern, Schweißer, Freiberufler oder Helfer kommen zu Wort.

Folge 130 (Mittwoch, 25.11.) mit Autorin Ina Bruchlos

Die Auswahl ist rein subjektiv, aber immer spannend und überraschend.  Die aktuelle Folge gibt’s (fast) täglich frisch hier auf MOPO.de.

Alle Folgen finden Sie auch bei SpotifyLibsyn und überall, wo es gute Podcasts gibt. 

Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp