• In unserer heutigen Podcast-Folge ist Peter Lohmeyer zu Gast.
  • Foto: Gute Leude Fabrik

Podcast „Wie ist die Lage“: Peter Lohmeyer: „Bundesliga-Clubs fehlt die Demut“

Logo Wie ist die Lage

Lars Meier ruft (fast) täglich gute Leude an.

Foto:

hfr

Schauspieler Peter Lohmeyer lebt seit gut 28 Jahren in Altona und kann sich kaum etwas Schöneres vorstellen. Darum unterstützt er die Plakatkampagne „Mein Herz schlägt für Altona“.

In „Wie ist die Lage“, dem Podcast der MOPO und der „Gute Leude Fabrik“, erzählt Peter Lohmeyer, warum Altona so lebenswert ist und welche Verbindung er zu Altona 93 hat. Außerdem fällt er ein vernichtendes Urteil über das Gebaren der Profifußballclubs während der Corona-Krise.

Folge 79 (Mittwoch, 16.09.) mit Schauspieler Peter Lohmeyer:

Im Podcast „Wie ist die Lage“ spüren wir tagesaktuellen Fragen nach: Macher, Musikerinnen, Models, Mütter und Politiker, genauso wie Schwestern, Schweißer, Freiberufler oder Helfer kommen zu Wort.

Die Auswahl ist rein subjektiv, aber immer spannend und überraschend. In dieser Woche ist dies durch die freundliche Unterstützung des Discovery Dock möglich. Die aktuelle Folge gibt’s (fast) täglich frisch hier auf MOPO.de. 

Alle Folgen finden Sie auch bei SpotifyLibsyn und überall, wo es gute Podcasts gibt.

Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp