Peter Achner
Peter Achner
  • Peter Achner macht die Kinder vom Kiez zu echten Rockern.
  • Foto: Röer

Peter Achner: Der rockende Pädagoge gibt den Kiez-Kindern Halt

Peter Achner (59) gibt den Kindern vom Kiez Halt. Er ist der Gründer der „Rock Kids St. Pauli“. Ein Verein, in dem die jungen Besucher zu begeisterten Rockern werden. Egal, was sie können oder woher sie kommen.

Peter Achner in Aktion. Die Begeisterung der Kinder ist sein Elixir. Röer
Peter Achner
Peter Achner in Aktion. Die Begeisterung der Kinder ist sein Elixir.

Der lässige Pädagoge mit den vielen Tätowierungen berichtet von „verhaltensoriginellen“ Kindern, die kaum Grenzen akzeptieren. Von Außenseitern, die sich nicht mal trauen, ihm in die Augen zu schauen. Von den Anfängen des Projekts in einer Kita auf dem Kiez. Von Auftritten, Auslandsreisen und dem größten Erfolg: Zusammenhalt. Die MOPO-Reporter Wiebke Bromberg und Marius Röer trafen den rockenden Pädagogen auf ne Buddel.

Hier geht’s zum „Kiezmenschen“-Podcast der MOPO:

Sie wollen weiterhören? Kein Problem! Von Glamour bis Gosse, von Blaulicht bis Rotlicht: Originale gibt es auf St. Pauli so einige. Im  MOPO-Podcast „Kiezmenschen“ zeigen Ihnen starke Frauen, protzende Kerle und Kultfiguren ihre Welt. Herzlich, persönlich, nah dran. Parallel dazu gibt es jedes Wochenende in der „Dicken MOPO“ eine ausführliche Reportage.

Alle weiteren Folgen von „Kiezmenschen“ finden Sie unter MOPO.de/Podcast und wenn Sie oben im Player auf das Feld „Alle Episoden“ klicken. 

Die neue Podcast-Folge „Kiezmenschen“ gibt’s regulär jeden Freitag ab 17 Uhr auch hier: