Lars Vegas
  • Lars Ide ist auch besser bekannt als Lars Vegas.
  • Foto: Röer

Der „Teamkapitän“ der Stars: Für ihn zählt nur der Mensch

Lars „Vegas“ Ide (56) war kürzlich mit Jan Delay & Disko No. 1 auf Tour. Seine erste seit der Pandemie. Ein ganz besonderes Erlebnis. Dabei ist der Chef von „Rock `n Roll Hamburg“ normalerweise ständig mit Musikern unterwegs. Seit mehr als 30 Jahren arbeitet der lässige Typ mit den tätowierten Armen und dem schweren Ankerring als Produktions- und Tourneeleiter. Ein Punk-Rocker der alten Schule. Der sich nichts aus Promis macht, dafür aber umso mehr aus Menschen.

Lars Vegas
Die gerade absolvierte Tour mit Jan Delay & Disko No. 1 war Ides erste seit der Pandemie und ein ganz besonderes Erlebnis.

Er berichtet von seiner härtesten Tour, den Herausforderungen im Nightliner. Vom Leben mit Kind auf dem Kiez und seiner Alters-Basis – einem „antifaschistischen, gallischen Dorf“ in Wilhelmsburg. Die MOPO-Reporter Wiebke Bromberg und Marius Röer trafen den selbsternannten „Teamkapitän“ auf ne Buddel.

Hier geht’s zum „Kiezmenschen“-Podcast der MOPO:

Sie wollen weiterhören? Kein Problem! Von Glamour bis Gosse, von Blaulicht bis Rotlicht: Originale gibt es auf St. Pauli so einige. Im  MOPO-Podcast „Kiezmenschen“ zeigen Ihnen starke Frauen, protzende Kerle und Kultfiguren ihre Welt. Herzlich, persönlich, nah dran. Parallel dazu gibt es jedes Wochenende in der neuen „Dicken MOPO“ eine ausführliche Reportage.

Alle weiteren Folgen von „Kiezmenschen“ finden Sie unter MOPO.de/Podcast und wenn Sie oben im Player auf das Feld „Alle Episoden“ klicken. 

Die neue Podcast-Folge „Kiezmenschen“ gibt’s regulär jeden Freitag ab 17 Uhr auch hier: