31fb2fe2f17c6ed58e6879a478f19368_polizisten-stehen-neben-dem-fahrzeug-der-betrunkenen-fahrerin
  • Foto: Boehmler/SDMG/dpa

Vor den Augen ihres Sohnes: Mutter von Auto erfasst – Fahrerin war betrunken

Welzheim –

Weil eine betrunkene Autofahrerin über eine rote Ampel gerast war, ist es in Welzheim (Baden-Württemberg) zu einem schweren Unfall gekommen. Eine 37-Jährige wurde vor den Augen ihres Sohnes frontal von dem Wagen erfasst.  

Die 37-Jährige wollte mit ihrem siebenjährigen Sohn eine Ampel bei Grünlicht überqueren, als die Fahrerin (56) in ihrem Wagen angerast kam. Die Frau missachtete das Rotlicht und stieß mit ihrem Honda frontal mit der Mutter zusammen. 

Das Opfer wurde schwer verletzt. Der Sohn erlitt zum Glück nur leichte Verletzungen. Bei der Unfallaufnahme stellte die Polizei fest, dass die 56-Jährige betrunken war. Sie musste eine Blutprobe abgeben. Ihr Führerschein wurde beschlagnahmt. (wb)

Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp