• Prinz William und Prinz Harry bei der Trauerfeier für ihren Opa.
  • Foto: dpa/POOL AP

Trauerfeier für Prinz Philip hat begonnen: William und Harry geeint hinter Opas Sarg

Windsor/London –

Über der St.Georgs-Kapelle auf Schloss Windsor ist blauer Himmel, die Sonne scheint – und sorgt für strahlendes Licht für den letzten Auftritt des verstorbenen Mannes von Queen Elizabeth (94), Prinz Philip (†99). Das worauf die ganze Welt noch vor Beginn der Trauerfeier gespannt wartete, war das Aufeinandertreffen der Brüder Prinz William und Prinz Harry. 

Vor der Beisetzung des britischen Prinzen Philip hat die Polizei das Gelände rund um das Schloss Windsor mit weiträumigen Absperrungen gesichert. Zahlreiche Kräfte waren am Samstag im Städtchen Windsor westlich von London im Einsatz, Scharfschützen postierten sich auf Hausdächern.

238765209

Prinz William und Prinz Harry bei der Trauerfeier für ihren Opa.

Foto:

dpa/Pool AP

238763982

Dei engste royale Familie geht hinter dem Sarg von Prinz Philip her.

Foto:

picture alliance/dpa/PA Wire

Trauerfeier für Prinz Philip: Queen sitzt alleine

Schon in den Tagen zuvor hatten Spezialkräfte sogar Müllkörbe und Briefkästen auf mögliche Sprengkörper kontrolliert. Wegen der Corona-Pandemie haben Behörden und Palast die Bevölkerung aufgerufen, nicht nach Windsor zu reisen und die Zeremonie am Samstagnachmittag im Fernsehen zu verfolgen.

Die Trauerfeier in der St.-Georgs-Kapelle auf dem Schlossgelände begann um 16.00 Uhr (MESZ) mit einer landesweiten Schweigeminute. Die Beisetzung spiegele Philips Charakter wider, sagte der Royal-Experte Robert Hardman dem Sender BBC Radio 4.

238761453

Camilla – corona-konform mit Maske – vor der Kapelle.

Foto:

dpa/Pool Reuters/AP

238759605

Herzogin Kate kommt zur Trauerfeier für Prinz Philip.

Foto:

dpa/PA Wire

Die Feier sei „schnörkellos“. Die Trauergäste, darunter auch drei deutsche Verwandte Philips – Bernhard Prinz von Baden, Philipp Prinz zu Hohenlohe-Langenburg und Heinrich Donatus Prinz von Hessen – müssen Masken tragen und Abstand halten. Die Queen wird deshalb alleine sitzen.

Trauerfeier für Prinz Philip: William und Harry gingen nebeneinander

Vor Beginn der Trauerfeier ging die engste Familie des verstorbenen Prinzgemahls hinter dem Sarg her – und begleitete ihn bis in die St.Georgs-Kapelle. Neben den vier Kindern von Philip und der Queen, Prinz Charles, Prinz Andrew, Prinz Edward und Prinzessin Anne, gingen auch die zerstrittenen Enkel Prinz William und Prinz Harry hinter dem Sarg her.

queen philip

Die Queen während der Trauerfeier für ihren verstorbenen Ehemann Prinz Philip. 

Foto:

dpa/PA Wire

Allerdings: Während der Prozession wurden sie von ihrem Cousin Peter Phillips getrennt. Beim Einmarsch in die Kirche gingen die Brüder dann aber ein paar Schritte nebeneinander. Der RTL-Royal-Experte Michael Begasse sagte dazu: „Das ist ein klarer Wunsch von ihrem Opa: ‚Jungs vertragt euch‘“

Das hier könnte Sie auch interessieren: Nur wenige Tage nach Philips Tod: Die Queen arbeitet schon wieder 

Dominieren werden bei der Zeremonie Motive aus der Seefahrt, damit soll Philips Rolle in der Royal Navy gewürdigt werden. Noch zu seinen Lebzeiten hat sich der Prinz unter anderem „Eternal Father, Strong to Save“ gewünscht. Das Lied gilt als Hymne der Royal Navy, in der Philip während des Zweiten Weltkriegs diente und der er stets verbunden blieb. Wie vorab bekannt gegeben wurde, wird der Dekan von Windsor Philips „Freundlichkeit, Humor und Menschlichkeit“, würdigen. (dpa/alp)

Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp