Ein 53-jähriger Deutscher ist auf Mallorca mit seinem Drachenflieger abgestürzt. (Symbolbild)
  • Ein 53-jähriger Deutscher ist auf Mallorca mit seinem Drachenflieger abgestürzt. (Symbolbild)
  • Foto: dpa

Tragödie auf Mallorca: Deutscher Unternehmer stirbt bei Flugunfall

Palma de Mallorca –

Seine Leidenschaft wurde ihm zum Verhängnis: Ein deutscher Unternehmer ist auf Mallorca mit seinem Drachenflieger abgestürzt. Trotz schnellem Eintreffen der Rettungskräfte starb der Mann noch am Unfallort.

Der Unfall ereignete sich am Sonntagmorgen in der Nähe des Restaurants Es Cruce, wie das „Mallorca Magazin“ berichtete. Aus bisher ungeklärter Ursache stürzte der 53-jährige Hobby-Pilot mit seinem motorisierten Drachenflieger vom Himmel. Von Restaurantbesuchern alarmierte und sofort anrückende Rettungskräfte konnten dem Bericht zufolge nicht mehr helfen – der Mann starb noch am Unfallort.

Das könnte Sie auch interessieren: Spritztour endet tödlich: Tesla kracht wohl fahrerlos gegen Baum – Insassen sterben

Die spanische Polizei Guardia Civil untersucht nun, wie es zu dem Absturz kommen konnte. Möglich sind sowohl ein Versagen des Motors, als auch ein medizinischer Notfall. (prei)

Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp