Ein Deutscher Skifahrer kollidierte auf der Piste mit einem Schweizer, wurde von der Strecke geschleudert und starb wenig später.
  • Ein Deutscher Skifahrer kollidierte auf der Piste mit einem Schweizer, wurde von der Strecke geschleudert und starb wenig später.
  • Foto: picture alliance/dpa (Symbolbild)

Tragischer Unfall: Deutscher wird nach Crash von Ski-Piste geschleudert und stirbt

St. Moritz –

Tragödie in der Schweiz: Ein Skifahrer aus Deutschland ist bei einer Kollision auf einer Piste gestorben.

Wie die Polizei am Donnerstag mitteilte, wurde der 57-Jährige bei der Kollision im Skigebiet Corviglia bei St. Moritz über den Pistenrand geschleudert – auf einer Höhe von 2.500 Metern.

Deutscher starb nach Unfall noch vor Ort

Trotz Reanimation starb der Mann vor Ort. Woher genau aus Deutschland er stammte, blieb zunächst unklar. Ein 52-Jähriger aus der Schweiz wurde bei dem Unfall am Donnerstagmittag leicht verletzt und musste ins Krankenhaus gebracht werden. (dpa/mg)

Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp