Sie machen ernst: Gwen Stefani (51) und Blake Shelton (44) haben sich verlobt.
  • Sie machen ernst: Gwen Stefani (51) und Blake Shelton (44) haben sich verlobt.
  • Foto: picture alliance/dpa

Süße Botschaft auf Instagram: Gwen Stefani lüftet schönes Geheimnis

Los Angeles –

Seit fünf Jahren sind sie ein Paar. Immer wieder gab es Hochzeitsgerüchte. Jetzt machen sie ernst: US-Sängerin Gwen Stefani (51) und ihr Partner Blake Shelton (44) haben sich verlobt!

Eindeutiger geht es nicht. Auf Instagram postete die „No Doubt“-Frontfrau am Dienstagabend ein Foto, auf dem sie und Blake sich küssen. Darunter die Nachricht: „@blakeshelton yes please!“ Ein Diamantring-Emoji ergänzte den Post. 

Kuss-Foto auf Instagram verrät die schöne News

Der echte Verlobungsring ist ebenfalls im Bild zu erkennen, da Gwen Stefani ihre gespreizte Hand demonstrativ in die Kamera hält. 

Auch der Country-Sänger postete den Liebesschnappschuss und erklärte dazu freudig: „Hey Gwen Stefani, danke, dass du mein 2020 gerettet hast … und den Rest meines Lebens. Ich liebe dich. Ich habe ein JA gehört!“

Paar hatte sich bei Castingshow kennengelernt

Laut dem US-Magazin „People“ soll Shelton seiner Liebsten den Heiratsantrag am letzten Oktober-Wochenende in Oklahoma gemacht haben. Die beiden hatten sich 2015 bei der US-Castingshow „The Voice“ kennengelernt, bei der sie Coaches waren.

Das könnte Sie auch interessieren:Gwen Stefani spricht erstmals über ihre Trennung – „Ihr wäret schockiert!“

Für Gwen Stefani ist es die zweite Ehe: Von 2002 bis 2016 war sie mit dem britischen Musiker Gavin Rossdale verheiratet. Mit ihm hat sie drei Söhne: Kingston (14), Zuma (12) und Apollo (9). Auch Blake Shelton hat reichlich Erfahrung mit dem Eheleben: Von 2003 bis 2006 war er mit Kaynette Williams verheiratet, von 2011 bis 2015 mit der Sängerin Miranda Lambert. 2017 kürte ihn „People“ zum „Sexiest Man Alive“. (ng)

Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp