x
x
x
Der Mann aus NRW knackte den Eurojackpot – und ist jetzt Multimillionär. (Symbolbild)
  • Der Mann aus NRW knackte den Eurojackpot – und ist jetzt Multimillionär. (Symbolbild)
  • Foto: picture alliance / CHROMORANGE | Michael Bihlmayer

Deutscher im Eurojackpot-Glück: 98 Millionen Euro!

Er gab 18,40 Euro für den Lottoschein aus und ist nun Multimillionär! Der jüngste Eurojackpot ist geknackt – wieder von einem Spieler aus NRW.

Der Lottospieler ist nun um rund 98 Millionen Euro reicher, teilte ein Sprecher von Lotto24 mit. Bei diesem Internet-Anbieter hatte der 31-Jährige aus dem Raum Duisburg seinen Tippschein eingelöst.

Lotto-Glückspilz: Mann aus NRW ist plötzlich Multimillionär

Der frische Multimillionär hatte die Zahlen 5, 14, 25, 26, 44 und die ebenfalls gezogenen Eurozahlen 8 und 10 getippt. Seine Gesamtgewinnsumme beträgt 98.183.614,80 Millionen Euro.

Das könnte Sie auch interessieren: Lotto-Glückspilz! Hamburger ist plötzlich Millionär

Erst im April hatte ein 42-Jähriger aus NRW als einer von zwei Hauptgewinnern den 120-Millionen-Eurojackpot geknackt. Die europäische Lotterie mit 19 Teilnehmerländern ist bei 120 Millionen Euro gedeckelt. Die Gewinnwahrscheinlichkeit beim Eurojackpot liegt bei 1 zu 140 Millionen. Spieler tippen zunächst fünf Zahlen aus 50 und anschließend die Eurozahlen, also zwei aus zwölf. (dpa/mp)

Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp