Ein ungewohnter Anblick auf dem Sonntagsspaziergang: Ein Holzpenis am Wegesrand. 
  • Ein ungewohnter Anblick auf dem Sonntagsspaziergang: Ein Holzpenis am Wegesrand. 
  • Foto: dpa

Nanu, wo kommt der denn her?: Zwei Meter großer Holzpenis sorgt für Aufregung

Ravensburg –

Nachdem ein großer Holzpenis auf einem Berg im Allgäu vor Kurzem für Aufregung gesorgt hatte, ist nun eine ähnliche Figur in Ravensburg aufgetaucht – und wirft jede Menge Fragen auf.

Das ist wohl ein eher ungewohnter Anblick für Spaziergänger im beschaulichen Ortsteil Taldorf in Ravensburg: Am Wochenende wurde dort auf einem Feldweg das etwa zwei Meter große hölzerne Abbild eines Penisses entdeckt. Wer die skurrile Holz-Skulptur dort aufgestellt hat, ist noch nicht bekannt – dennoch darf sie erstmal dort stehen bleiben. „Die Gemeinde nimmt das mit Humor“, sagte Daniel Futterer von der Ortsverwaltung.

Ravensburg: Wo kommt der mysteriöse Holzpenis her?

Der Holzpenis sei gut am Boden befestigt und es bestehe keine Gefahr für den Verkehr auf der daneben liegenden Straße. Nun möchte die Gemeinde klären, wem das Kunstwerk gehört und wie die Eigentumsfrage zu regeln ist, wie Ortsvorsteherin Regine Rist der „Schwäbischen Zeitung“ sagte.

Das könnte Sie auch interessieren: Nur wenige Tage nach Philips Tod: Die Queen arbeitet schon wieder 

In der Region um das angrenzende Allgäu tauchen immer wieder solche Phallus-Skulpturen auf. Anfang Januar wurde ein ähnlicher Holzpenis nahe Ebratshofen im bayerischen Landkreis Lindau aufgestellt. Auch hier ist unbekannt, wer die Holzskulptur dort installierte.

In der Region sind Penis-Skulpturen beliebt 

Die bekannteste Skulptur dieser Art steht auf dem 1738 Meter hohen Grünten in den Allgäuer Alpen in Bayern. Zuletzt hatte dieser Holzpenis sogar international Aufmerksamkeit erregt, als er innerhalb weniger Wochen erst umfiel, dann wieder aufgerichtet wurde und schließlich unter mysteriösen Umständen verschwand. Der Holzpenis wurde später ersetzt, dann zersägt und von Unbekannten wieder zusammengesetzt. (prei/dpa)

Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp