• Foto: AP

Nächstes Feuer-Drama in den Emiraten: Wolkenkratzer in Abu Dhabi wird zur Falle

Abu Dhabi –

Großbrand im Wolkenkratzer! Im Emirat Schardscha in den Vereinigten Arabischen Emiraten ist am Dienstagabend der 200 Meter hohe „Abbco Tower“ abgebrannt. Zwölf Menschen wurden bei dem Feuer verletzt.

Drei von ihnen seien im Krankenhaus behandelt worden, teilte das Innenministerium mit, die restlichen Bewohner, so wie die des Nachbarhauses, wurden evakuiert. Die Feuerwehr hat die Flammen mit einem Großaufgebot in einem zweistündigen Einsatz unter Kontrolle gekriegt.

Nicht der erste Hochhausbrand in den Emiraten

Die Szenen am Dienstagabend glichen denen aus einem Film: brennende Hausteile stürzten auf die Straße, beschädigten etliche Autos. Wie es zu dem großen Feuer kam, ist noch ungeklärt.

Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp