• Whatsapp (Symbolbild)
  • Foto: imago images/localpic

Mega-Ausfall!: Soziale Netzwerke zeitweise komplett lahmgelegt

Berlin –

WhatsApp down, Instagram lahmgelegt: Die sozialen Netzwerke waren am Freitagnachmittag von einer großangelegten Störung betroffen. 

Betroffen war nicht nur Deutschland: Auch aus Großbritannien gab es entsprechende Berichte. Demnach traten die Ausfälle am späten Freitagnachmittag auf. Zahlreiche Nutzer berichteten auf dem Portal „allestörungen“ ab etwa 18 Uhr von Problemen beim Aufrufen der Netzwerke aus dem Facebook-Konzern. Auch beim Störungsportal Downdetector liefen am Freitagabend zahlreiche Störungsmeldungen ein. 

WhatsApp und Instagram ausgefallen: Störung am Abend behoben

Den Berichten zufolge ließen sich bei WhatsApp keine Nachrichten verschicken. Beim Bilderdienst Instagram war das Laden des Feeds nicht möglich.

Die Konzern-Mutter Facebook selbst war von den Störungen offenbar nicht betroffen, weder die Facebook-Website noch die Facebook-App. Gegen kurz nach 19 Uhr schienen WhatsApp und Instagram dann wieder zu laufen. 

Der Grund für den Ausfall ist bislang unklar. Ein Facebook-Sprecher konnte noch keine Stellungnahme abgeben. 

Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp