• Ella Endlich und Marius Darschin bei einer „Let's Dance“-Show.
  • Foto: Getty Images

Ihre Liebe war endlich: Schöne Schlagersängerin ist wieder solo

Berlin –

Es sah nach der ewigen Liebe aus, doch schließlich war sie doch endlich. 

Schlagersängerin Ella Endlich („Küss mich, halt mich, lieb mich“) ist wieder solo. „Gemeinsam haben Marius und ich beschlossen, getrennte Wege zu gehen“, sagte die 35-Jährige der „Gala“.

Ella_Endlich_Neuer_Freund_14042019

Ella Endlich und Marius Darschin bei einer „Let’s Dance“-Show.

Foto:

Getty Images

„Letztendlich haben getrennte Städte, das viele Reisen sowie die Aufgaben und Herausforderungen, vor denen wir beide zurzeit in unserem beruflichen Leben stehen, uns zu wenig Zeit zum gemeinsamen Ausatmen gelassen. Das haben wir vermisst.“

Ella Endlich und Marius Darschin sind getrennt

Endlich war seit 2018 mit dem Medienmanager Marius Darschin (42) zusammen gewesen. Bei Endlichs Teilnahme in der RTL-Show „Let’s Dance“ hatten sie ihre Liebe öffentlich gemacht (hier lesen Sie mehr).

Die Sängerin betonte außerdem, dass beide keinen neuen Partner hätten. Zuletzt gab es bereits Gerüchte, Darschin solle eine neue Frau an seiner Seite haben. (dpa, sku)

Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp