• Schauspieler Paul Walker verstarb am 30. November 2013.
  • Foto: picture alliance / Will Oliver/E

Er starb 2013 bei Autounfall: Tochter von Paul Walker rührt nun mit emotionalem Video

Los Angeles –

Es sind die Erinnerungen, die Menschen am Leben erhalten. Erinnerungen an gemeinsame Zeiten – schöne, lustig, traurige, nachdenkliche. Eine solche Erinnerung hat Meadow Walker (21) jetzt mit ihren mehr als zwei Millionen Instagram-Followern geteilt. 

Meadow ist die Tochter von Hollywood-Schauspieler Paul Walker (†40). Der Star aus Filmen wie „Into the Blue“ oder der „Fast & Furious“-Reihe war am 30. November 2013 bei einem Autounfall ums Leben gekommen. Rund zweieinhalb Monate nach seinem 40. Geburtstag.

Paul Walker (†): Tochter Meadow zeigt Video von seinem 40. Geburtstag

Und genau von diesem Tag veröffentlichte Meadow jetzt ein Video. Darin ist zu sehen, wie die damals 14-Jährige ihren Vater an dessen Geburtstag überrascht. Offenbar in seinem Wohnwagen am Filmset zu „Fast & Furious 7“, zu dem damals gerade die Dreharbeiten liefen. 

Meadow stürmt herein und stürzt sich auf ihren Vater. „Du hast mich zu Tode erschreckt“, sagt dieser lachend und schließt seine Tochter in die Arme.

Paul_Walker_12042020

Schauspieler Paul Walker verstarb am 30. November 2013.

Foto:

picture alliance / Will Oliver/E

„Ich hätte niemals gedacht, dass ich das zeigen würde“, schreibt Meadow jetzt zu dem rund 15-sekündigen Video (siehe oben). „Aber es fühlte sich richtig an.“

Paul Walker starb auf dem Beifahrersitz eines Porsche Carrera GT, den sein Kumpel, Rennfahrer Roger Rodas (†38), fuhr. Auch dieser kam bei dem Unfall ums Leben.

Meadow gab der Autofirma eine Mitschuld am Tod ihres Vaters Paul Walker und verklagte das Unternehmen. 2017 einigten sie sich außergerichtlich (hier lesen Sie mehr).

Meadow ist übrigens die Patentochter von Walkers gutem Freund und langjährigem Filmpartner Vin Diesel (51). (sku)

Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp