4bab349860e01b75191fe3875536a696_butler-james-hat-es-nicht-leicht-mit-dem-tiger-teppich
  • Foto: dpa

„Dinner for One“: Hier läuft der Klassiker aus Hamburg an Silvester im TV

„The same procedure as every year“: Der Sketch „Dinner for One“ ist seit mehr als 50 Jahren ein echter TV-Klassiker an Silvester. 1963 zeichnete der NDR das Stück in Hamburg auf. Die MOPO zeigt, wann und wo Miss Sophie (May Warden) und ihr beflissener Butler James (Freddie Frinton) in diesem Jahr im Fernsehen zu sehen sein werden.

Seit dem 31. Dezember 1972 flimmert „Dinner for One“ stets zum Jahreswechsel über den Bildschirm. Millionen von Zuschauern in ganz Deutschland verfolgen gebannt Miss Sophies illustre Dinnerparty anlässlich ihres 90. Geburtstags. Gerade einmal 18 Minuten dauert der TV-Sketch, der auch in diesem Jahr garantiert wieder für Lacher in vielen Hamburger Wohnzimmern sorgen wird.

Wann kommt „Dinner for One“ im TV?

Das sind die Termine für die Ausstrahlung in der Übersicht. Wer den Sketch an Silvester verpasst hat, kann ihn übrigens auch noch am 1. Januar anschauen: 

Am 31. Dezember 2020

  • 12.00 Uhr, NDR (Plattdeutsch)
  • 12.40 Uhr, SWR (Schweizer Version)
  • 15.45 Uhr, NDR
  • 15.50 Uhr, Das Erste
  • 16.45 Uhr, HR (Hessisch)
  • 17.10 Uhr, NDR
  • 17.35 Uhr, WDR
  • 18.45 Uhr, BR
  • 18.45 Uhr, HR (Nordhessisch)
  • 19.00 Uhr, MDR
  • 19.00 Uhr RBB
  • 19.10 Uhr, HR
  • 19.40 Uhr, NDR
  • 23.35 Uhr, NDR

Am 1. Januar 2021

  • 00.05 Uhr, BR
  • 03.30 Uhr, RBB
  • 05.10 Uhr, Das Erste

„Dinner for One“ Live-Inszenierung vom Ohnsorg-Theater

Dinner for One: Butler James und Miss Sophie sind ein eingespieltes Team.

Dinner for One: Butler James und Miss Sophie sind ein eingespieltes Team.

Foto:

dpa

Am originalen Aufzeichnungsort im Theater am Besenbinderhof wurde „Dinner for One“ zu Silvester auf Plattdeutsch aufgeführt. Im letzten Jahr hatte sich das Ohnsorg-Theater etwas Besonderes ausgedacht. Am 31. Dezember brachte Frank Grupe, ehemaliger Oberspielleiter des Ohnsorg-Theaters, den Sketch erneut auf die Bühne zurück. 

Das könnte Sie auch interessieren: Die tollsten Termine 2020 in Hamburg

Silvester: Neuere Versionen von „Dinner for One“

Wer sich einmal eine etwas andere Version des TV-Klassikers ansehen möchte, kann bei den Nachbarbundesländern reinschalten. Am 31. Dezember läuft im WDR zum Beispiel um 16.55 Uhr „Döner for One“. Beim Ensemble der Kölner Stunksitzung (Martina Klinke und Ozan Akhan), spielt der Klassiker an einer Grillstube. Kurz danach um 17.10 Uhr gibt es das „Dinner op Kölsch“ mit Comedian Ralf Schmitz als „Butler Ralph“ und Schauspielerin Annette Frier als „Frau Annette“. 

Das könnte Sie auch interessieren: TV-Kult „Dinner for One“: Sechs kuriose Geschichten rund um den Silvester-Klassiker

ZDF Neo zeigt am Silvesterabend um 00.25 Uhr Uhr das „Dinner for Cohn“. Eine Parodie des Dinners mit dem aus dem „Neo Magazin Royale“ bekannten William Cohn. Aber egal welche Version an Silvester gespielt wird, der Spaß-Faktor des Stücks kommt sicher nicht zu kurz.

Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp