Oprah-Interview: Es wird erwartet, dass Meghan scharf gegen die Royals schießt.
  • Oprah-Interview: Es wird erwartet, dass Meghan scharf gegen die Royals schießt.
  • Foto: dpa/PA Media

Brisante Enthüllungen: Auch deutsche Sender strahlen Interview mit Harry und Meghan aus

Berlin –

Bisher sind nur Ausschnitte aus der Sendung bekannt, doch allen Erwartungen zufolge wird es knallhart: In einem Interview mit der Talkshow-Meisterin Oprah Winfrey rechnen Harry und Meghan mit dem britischen Königshaus ab – das wird zumindest erwartet. Auch in Deutschland ist das Interview zu sehen.

In den USA wird das Interview am Sonntag, den 7. März um 20 Uhr abends Ortszeit im CBS Television Network ausgestrahlt.

Oprah-Interview auf RTL und VOX zu sehen

Wer das in voller Länge auch in Deutschland sehen will, kann RTL oder VOX anschalten. Diese hätten sich die Senderechte an dem Interview des US-Senders CBS gesichert, heißt es in einer Mitteilung dazu. RTL zeigt das Interview demnach am Montag, den 8. März ab 15.00 Uhr im Rahmen eines dreistündigen „Exclusiv Spezials“. Bei Vox werde es ebenfalls in kompletter Länge ausgestrahlt – ab 22.15 Uhr in einem „Prominent Spezial“.

Das könnte Sie auch interessieren: Harry und Meghan gegen die Royals: Kurz vor Knallhart-Interview spitzt sich die Lage zu

Das Gespräch des Paares mit der US-Moderatorin ist das erste große Interview seit dem „Megxit“. Harry (36) und Meghan (39) hatten sich Anfang des vergangenen Jahres vom Königshaus losgesagt und angekündigt, finanziell unabhängig leben zu wollen. Heute wohnen die beiden mit dem einjährigen Sohn Archie in Kalifornien. (dpa/ncd)

Email
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp